I am a certified practitioner of method Danis Bois/perceptive pedagogy including fascia therapy.

In the treatment i will activate the inner self-regulating flow in your body through a deep listening, gentle touch, through movement and stillness.  I will follow this slow, autonomous flow- „the inner move-ment“, that permeates all tissue matter, skin, flesh, bones, organs, fascia, blood, brain, thinking etc.. the nature of the inner movement is that it brings movement where there is none, thus releasing immobilities that can be physical, mental, emotional, spiritual or social. the inner movement always strives towards life and autonomy. developing a deeper connection to it will move you into a clearer and more intimate relation with your body, your thinking, yourself, others and the world.

this treatment supports illness-related problems (physical pain and complaints, mental discomfort, loss of meaning).

 

Through activating the perception of your inner movement, it will become „louder“ for you, thus becoming a strong source of knowledge and a friend for life.

 

I am not treating „bodies“, yet this is where we will begin. The first sessions are gentle manual treatments on the table. after a few sessions, the work can shift to movements on the chair or in standing, and if the desire is there, to meditating together. the treatments include a specific method of speaking from the place of your experience, thus helping you to integrate and find connections to your personal life.

 

Effects of the work are relaxation, better sleep, stillness and presence, physical pain and tension release like chronic and acute joint, muscle and bone pain, sports injuries, reconciliation of body and mind, trauma, anxiety and depression support, grief, illness, work, and sudden life change support, injury and movement-habit awareness, better balance and spatial orientation.

 

practice space: Manteuffelstrasse, 10997 Berlin

sessions are 50-90 minutes. sliding scale 40€-70€.

if you are in pain and out of money i will be there for you as well.

 

to make an appointment please write to: angelaschubot@gmx.de

Ich bin zertifizierter Praktiker der Methode Danis Bois / Perzeptive Pädagogik und der Faszientherapie.

In den Behandlungen wende ich mich ganz den inneren autonomen Bewegungen im Körper zu,  welche für mich in unmittelbarer Beziehung zum „Prinzip des Lebendigen“ im Menschen stehen.

Über sanfte Berührungen und tiefes Zuhören, Stillstand und Bewegung gelangen wir gemeinsam in Kontakt mit diesem autonomen Prinzip:der inneren Bewegung.

Die innere Bewegung durchdringt alle Schichten: Haut und Fleisch, Knochen und Organe, Faszien und Blut, Gehirn und Denken und ihre transformative Qualität ist, dass sie Bewegung dahin bringt, wo es keine gibt. Dadurch lösen sich Unbeweglichkeiten, die physisch, mental, emotional oder spirituell sein können. Indem ich deiner einzigartigen und autonomen inneren Bewegung folge, wird diese für dich  "lauter" werden und somit zu einer konkreten Quelle des Wissens und zu einem Freund fürs Leben.

Aus einer Beziehung zu dieser inneren Bewegung entwickelt sich ein neues Körper- und Selbstgewahrsein, das ganz natürlich auch die Beziehung zu unseren Beschwerden und  Problemen verändert und dich in eine klarere und innigere Beziehung mit dir, deinem Körper und Denken, mit anderen und der Welt bringt.

Die Behandlungen unterstützen sehr wirksam krankheitsbedingte Probleme (körperliche Schmerzen und Beschwerden, psychische Beschwerden, Bedeutungsverlust).

 

Ich behandle nicht "Körper", aber hier werden wir beginnen. Die ersten Sitzungen sind manuelle Behandlungen auf der Liege. Nach einer Weile kann sich die Arbeit auf Bewegung auf dem Stuhl und im Stehen verschieben und, wenn der Wunsch da ist, auf gemeinsames meditieren. Alle Sitzungen können eine bestimmte Art und Weise umfassen, über Erfahrungen zu sprechen, und Verbindungen zum persönlichen Leben zu finden.

 

Auswirkungen der Arbeit sind Entspannung, besserer Schlaf, Ruhe und Präsenz, die Linderung körperlicher Schmerzen wie chronischer und akuter Gelenk-, Muskel- und Knochenschmerzen, hilft bei Sportverletzungen, Bandscheibenvorfällen, unterstützt bei Trauma, Angst und Depression, bei Trauer, Krankheit und plötzlicher Lebensveränderung, versöhnt  Körper und Geist, schult unser Bewusstsein für gewohnte und ungesunde Bewegungsmuster und verbessert Balance und räumliche Orientierung.

 

 

Praxisraum: Manteuffelstraße, 10997 Berlin

Sitzungen sind 50-90 Minuten. Staffelung 40€ -70€.

Wenn du Schmerzen hast und kein Geld werde ich auch für dich da sein.

 

Kontakt: angelaschubot@gmx.de